Alle Grenzübergänge China’s

China Grenzübergänge

Hier gibt’s die Liste aller internationalen Grenzübergänge China’s, heißt die die Ausländer nutzen dürfen. Zusammengetragen aus offiziellen Quellen und Verträgen.

Die geographische Übersicht findest du zusammen mit allen anderen Grenzübergängen Asiens auf der Übersichtskarte.

Beachten: Für Reisen nach China brauchst du normalerweise weiterhin ein Visum, die Ausnahmeregeln greifen nur für wenige Grenzübergänge. Oft kaum zu bekommen in angrenzenden Ländern, viele davon wiederum kannst du aber ohne Visum besuchen, siehe hier.

Hinweis: Grenzübergänge in Xinjiang sind etwas speziell (heißt: extrem), seit ein Hardliner das Ruder als Gouverneur übernommen hat gibt’s zudem auch überall Strassensperren, Handys werden durchsucht teilweise Spionageapps installiert etc.. Nicht gerade relaxed. In Südxinjiang noch schlimmer wie im Norden. Persönliche Eindrücke von Reisenden findest du hierhier, hier und hierHier gibt’s eine detaillierte Übersicht der Modalitäten was Reisen in Xinjiang betrifft.

Grenzübergänge China – Korea

Achtung: Touristischer Besuch Nordkoreas nur mit Tour gestattet.

Dandong – Sinuiju, geöffnet täglich 08.00 – 18.00 GMT+8 von April – September, 09.00 – 17.00 Oktober bis März, geschlossen an staatlichen Feiertagen. Eisenbahn unabhängig von Öffnungzeiten und Feiertagen.

  • Eisenbahn und Strassenübergang. Mehrmals die Woche fährt ein Direktzug von Peking nach Pjöngjang. Von Dandong sogar täglich.

Tumen – Namyang, geöffnet täglich 08.00 – 18.00 GMT+8 von April – September, 09.00 – 17.00 Oktober bis März, geschlossen an staatlichen Feiertagen.

Quanhe – Wonjong, geöffnet täglich 08.00 – 18.00 GMT+8 von April – September, 09.00 – 17.00 Oktober bis März, geschlossen an staatlichen Feiertagen.

Da die Durchreise in den Süden unmöglich ist, ist die Verbindung zwischen China und Südkorea auf Fähren angewiesen.

 

Grenzübergänge China – Russland

Eine Liste der internationalen Buslinien Russlands findest du hier.

Hunchun – Kraskino, geöffnet Mo – Sa, 10.00 – 18.00 GMT+10, geschlossen Sonntags und staatliche Feiertage

  • Eisenbahn- und Strassenübergang. Eisenbahn zur Zeit inaktiv. Es gibt von Hunchun Busse nach z.B. Wladiwostok und Slavyanka. Nach Hunchun bringt dich der Zug von z.B. Peking, Dalian oder Changchun.

Suifenhe – Pogranitschny, geöffnet täglich 07.00 – 21.00 GMT+10, und wann immer eine Bahn fährt

  • Eisenbahn- und Strassenübergang. Eisenbahn zur Zeit nur die kurze Strecke von Suifenhe nach Pogranitschny angeboten, Züge von Harbin nach Waldiwostok wurden eingestellt. Von Harbin nach Suifenhe geht’s aber immer noch per Zug. Direkte Busse fahren von Harbin nach Waldiwostok auch über diesen Übergang, aber manche auch über einen anderen den Ausländer nicht nutzen dürfen – aufpassen.

Heixiazi Dao – Bolschoi Ussurijski

  • geschlossen

Fuyuan – Chabarowsk, geöffnet Mai – Oktober täglich 08.30 – 12.30 und 15.00 – 19.00 GMT+10

  • Fähre über den Amur im Sommer während der eisfreien Periode. Dauert 1 Stunde und kostet ca. 3000 Rubel. Nach Fuyuan geht’s per Zug.

Tongjiang – Nischneleninskoje, geöffnet Mo – Sa 09.30 – 18.00 GMT+10, geschlossen Sonntags und staatliche Feiertage

  • Fähre über den Amur im Sommer, Eisstrasse im Winter. Beides wird von einem grenzüberschreitenden Bus bedient. Eisenbahnbrücke ist im Bau. Nach Tongjiang geht’s per Zug. Von Leninskoye nach Birobidschan fährt ein Bus.

Luobei – Amurset, geöffnet Mo – Sa 09.30 – 17.30 GMT+10, geschlossen Sonntags

  • Fähre über den Amur im Sommer, Eisstrasse im Winter. Nächster Bahnhof ist Baoquanling, 1 Stunde entfernt. Es fährt ein Bus von Amurzet nach Birobischan evtl. auch direkt von Luobei.

Jiayin – Paschkowo

  • geschlossen

Xunke – Pojarkowo, geöffnet Mo – Fr 08.00 – 12.00, 13.00 – 17.00 GMT+9, geschlossen am Wochenende und staatliche Feiertage

  • Fähre über den Amur im Sommer, Eisstrasse im Winter. Sehr unpraktisch – nächster Bahnhof ist Wuyiling – 6 Stunden entfernt.

Sunwu – Konstantinowka

  • geschlossen

Heihe – Blagoweschtschensk, geöffnet täglich 08.00 – 21.00 GMT+9

  • Fähre über den Amur im Sommer, Eisstrasse im Winter. Brücke ist im Bau. Nach Heihe geht’s per Zug. Weiter von Blagoweschchensk ebenfalls.

Huma – Uschakowo

  • geschlossen

Mohe – Dzhalinda

  • geschlossen

Manzhouli – Zabaikalsk, geöffnet täglich 09.00 – 21.30 GMT+9; für Autos und Züge rund um die Uhr

  • Eisenbahn- und Strassenübergang. Wird von der Transmandschurischen Eisenbahn Peking nach Moskau genommen. Ausserdem gibt’s Busse zwischen Hailar und Chita und Manzhouli und Chita. Einen Bus von einem Grenzort in den anderen gibt’s auch.

 

Grenzübergänge China – Mongolei

Eine Liste der internationalen Busse der Mongolei findest du hier. Internationale Züge zwischen China und der Mongolei hier.

Aershan – Sumber, geöffnet von 1. April bis 30. November täglich zwischen 08.00 – 12.00; 14.00 – 17.00 GMT+8, geschlossen an staatlichen Feiertagen

  • Aershan Nord ist der nächste Bahnhof. Auf der mongolische Seite wird’s ziemlich kompliziert.

Zhuengadabuqi – Bichigt, geöffnet Mo – Fr 08.00 – 12.00; 14.00 – 17.00 GMT+8, geschlossen am Wochenende und an staatlichen Feiertagen

  • Bahnhof existiert, aber kein Personenverkehr. Auch auf der mongolische Seite eher schwierig.

Erlian – Zamiin-Üüd, geöffnet täglich 08.00 – 18:00 GMT+8 und wann immer eine Bahn fährt. Geschlossen an staatlichen Feiertagen Ausnahme Eisenbahn.

  • Strassen- und Eisenbahnübergang. Nicht zu Fuss überquerbar. Busse und Züge fahren von Peking und Hohhot über diesen Übergang nach Zamiin-Üüd und Ulaanbaatar.

Takashiken – Bulgan, geöffnet Mo – Fr 09.00 – 13.00; 14.00 – 18.00 GMT+7. Geschlossen am Wochenende und staatlichen Feiertagen

 

Grenzübergänge China – Kasachstan

Eine Liste der internationalen Buslinien Kasachstans findest du hier. Internationale Züge zwischen China und Kasachstan hier.

Jimunai – Maykapchigay, geöffnet Mo – Sa 08.00 – 12.00, 13.00 – 17.00 GMT+6, geschlossen Sonntags und staatliche Feiertage

Tacheng – Bakhty, geöffnet Mo – Sa 08.00 – 12.00, 13.00 – 17.00 GMT+6, geschlossen Sonntags und staatliche Feiertage

  • Grenzüberschreitende Busse fahren zwischen Tacheng, Bakhty, Almaty und Urzhar. Nach Tacheng kommt man mit dem Bus von z.B. Urumqi oder Karamay. In Tacheng gibt’s mindestens ein Hotel was Ausländer nimmt. Kein Problem die Grenze per Fahrrad zu überqueren. In Bakhty gibt’s ein kleines Geschäft und Restaurant aber kein Hotel. Von Bakhty fährt ausserdem täglich ein Bus nach Semey.

Alashankou – Dostyk, geöffnet Mo – Sa 08.00 – 12.00, 13.00 – 17.00 GMT+6, geschlossen Sonntags und staatliche Feiertage. Eisenbahnübergang immer offen.

  • Strassen- und Eisenbahnübergang. Direkter Zug zwischen Urumqi und Astana und direkter Bus zwischen Alashankou und Dostyk.

Khorgos – Nur Zholy, geöffnet täglich 08.30 – 19.30 GMT+6, geschlossen an staatlichen Feiertagen. Eisenbahn immer offen.

  • Strassen- und Eisenbahnübergang. Direkter Zug (2x die Woche) und tägliche Busse zwischen Urumqi und Almaty. Kosten: 16000 Tenge Bus, 130€ Zug, beides dauert etwa 24 Stunden. Ausserdem möglich per Bus z.B. Yining – Almaty, Yining – Scharkent. Nicht zu Fuß überquerbar, aber per Fahrrad.

Dulata – Kolzhat, geöffnet Mo – Sa 08.00 – 12.00, 13.00 – 17.00 GMT+6, geschlossen Sonntags und staatliche Feiertage

  • Seit 2014 für Ausländer geöffnet. Direkter Bus Urumqi – Dulata – Almaty.

 

Grenzübergänge China – Kirgisistan

Irkeschtam Pass, geöffnet Mo – Fr im Sommer 10:00 – 13:30, 16:30 – 20:00 GMT+8, Winter: 10:00 – 14:00, 16:00 – 19:30. Geschlossen am Wochenende und an staatlichen Feiertagen.

Torugart Pass, geöffnet Mo – Fr im Sommer 09:30 – 13:30, 16:30 – 20:00 Uhr GMT+8, Winter: 10:00 – 14:00, 16:00 – 19:30. Geschlossen am Wochenende und an staatlichen Feiertagen.

  • Für Ausländer nur mit Tour. Der Bus Kashgar – Bischkek ist ebenfalls nur für Einheimische nutzbar.

 

Grenzübergänge China – Tadschikistan

Kalasu – Kulma (Kulma Pass), geöffnet Mo – Fr 12.00 – 18.00 GMT+8, geschlossen am Wochenende und staatlichen Feiertagen. Ganzjährig geöffnet, definitiv passierbar zwischen 20. April und 30. November.

  • kein direkter Transport. Tashkurgan nach Kalasu per Taxi oder der Bus Tashkurgan Kaschgar kann dich dort rauslassen. Hinter der Grenze per Taxi nach Murgab. Per Fahrrad und als Anhalter bzw. zu Fuß verboten. In Tashkurgan gibt’s einen Geldautomat und ein Hostel. In Murgab gibt’s keinen, aber Banken zum Geldwechsel, Western Union geht auch. Erste Gelegenheit zu übernachten in Tadschikistan ist ein Truck-Stop 60km vor Murgab. Im Winter bis -40 Grad auf dem Pass.

 

Grenzübergänge China – Afghanistan

kein Übergang

 

Grenzübergänge China – Pakistan

Taschkorgan (Hongqi Lahu Port) – Sost (Khunjerab Pass), geöffnet saisonal zwischen 1. April und 30. November Mo – Fr 08:00 – 16:00 GMT+5. Geschlossen am Wochenende und an staatlichen Feiertagen.

  • NATCO and Hunza-Xinjiang Trading Company haben Busse zwischen den beiden Orten auf dem Karakoram Highway, Kosten um die $30. Zusätzlich muss eine Nationalparkgebühr von 8$ bezahlt werden. Fahrtdauer 6 Stunden. Info zu Tashkurgan s.o.. Per Fahrrad und als Anhalter bzw. zu Fuß verboten.

 

Grenzübergänge China – Indien

kein Übergang

 

Grenzübergänge China – Nepal

Achtung: Touristischer Besuch Tibet’s nur mit Tour gestattet.

Zhangmu – Kodari

  • Ehemals Hauptübergang zwischen China und Nepal. Geschlossen seit 2015 wegen Erdbebenschaden.

Gyirong – Rasuwagadhi, geöffnet 10.00 – 12.30, 13.30 – 17.00 GMT+8

Burang – Hilsa

 

Grenzübergänge China – Bhutan

kein Übergang

 

Grenzübergänge China – Myanmar

Ruili – Muse

  • Zur Zeit komplett geschlossen wegen Unruhen/Kämpfen auf der myanmarischen Seite. Auch vorher nur mit Tour/Guide auf myanmarischer Seite nutzbar.

Wanding – Pang Hseng

  • geschlossen

Daluo – Mong La

 

Grenzübergänge China – Laos

Mohan – Boten, geöffnet täglich 7:30 – 20:30 GMT+7. Evtl. geschlossen an gesetzlichen Feiertagen.

  • Direkte Busse zwischen Jinghong und Luang Namtha, Oudomxay, Huayxai. Außerdem von Kunming und Jinghong nach Vientiane bzw. Luang Prabang.

Mengkang – Lantouy

 

Grenzübergänge China – Vietnam

Hekou – Lao Cai, geöffnet täglich 07.00 – 22.00 GMT+7

  • Eisenbahn und Strassenübergang. Keine direkten Züge mehr, aber Züge auf beiden Seiten der Grenze Richtung Hanoi und Kunming. Busse ebenso.

Tianbao – Thanh Thuy, geöffnet täglich 07.00 – 17.00 GMT+7

  • Seit 2014 für Ausländer geöffnet.

Youyiguan – Huu Nghi, geöffnet täglich 07.00 – 19.00 GMT+7 und wann immer eine Bahn fährt

  • Strassen und Eisenbahnübergang. Direktzug von Nanning (Peking) nach Hanoi, direkte Busse gibt’s auch (mit organisiertem Umstieg/Buswechsel an der Grenze)

Dongxing – Mong Cai, geöffnet täglich 07.00 – 20.00 GMT+7

 

Grenzübergänge China – Macao

Gongbei – Portas de Cerco, geöffnet täglich 06:00 – 01:00 GMT+8

Hengqin – Cotai, täglich 24 Stunden geöffnet

  • Zweiter Übergang, zwischen Hengqin Island und Cotai.

Wanzai – Inner Harbour, geöffnet täglich 08.00 – 16.30 GMT+8

 

Grenzübergänge China – Hong Kong

Bei Direktzügen und Fähren zwischen China und Hongkong findet die Passkontrolle jeweils am Ausgangs- und Endterminal statt. Hier gibt’s die Übersicht grenzüberschreitender Verkehrsmittel.

Shenzhen Bay – Shenzhen Bay, geöffnet täglich 06:30 – 00.00 GMT+8

  • es gibt grenzüberschreitende Busse

Huanggang – Lok Ma Chau, geöffnet täglich 24 Stunden

  • es gibt grenzüberschreitende Busse

Futian – Lok Ma Chau Spur Line, geöffnet täglich  06:30 – 10:30 GMT+8

  • erreichbar mit der U-Bahn

Luohu – Lo Wu, geöffnet täglich 06:30-00.00 GMT+8

  • erreichbar mit der U-Bahn

Wenjindu – Man Kam To, geöffnet täglich 07:00 – 10:00 GMT+8

  • es gibt grenzüberschreitende Busse

Shatoujiao – Sha Tau Kok, geöffnet täglich 7:00 – 10:00 GMT+8

  • es gibt grenzüberschreitende Busse

Zhuhai – Macao – Hongkong Expressway Bridge, 24 Stunden geöffnet

  • nur nutzbar mit speziellen Shuttlebussen

 

 

Quellen:

China North Korea Border Management Agreement

Russisches Transportministerium

Mongolia Border Police

China Mongolia Border Management agreement

China Kazakhstan border management agreement

Dulata Checkpoint Upgrade

China Kyrgyztan border management agreement

China Tajikistan border management agreement

China Pakistan border management agreement

Nepal China Border Management Agreement

China Myanmar Border Management Agreement

China Laos border management agreement

China Vietnam Border Management Agreement

Tianbao Checkpoint Upgrade

Hong Kong Immigration

Macau Immigration