Kreuzfahrten und Frachterreisen – überland reisen wenn sonst nix mehr geht

Wie überland weiterreisen wenn keine Fähren fahren?

Du wolltest deine Reise überland gestalten, und nicht fliegen, aber es fahren keine Fähren. Was nun?

Wo sonst keine Fähren fahren kann man teilweise mit Kreuzfahrten oder Frachtern überland ans Ziel gelangen.

Du solltest aber gerade bei Frachtern nicht dem Irrglauben unterliegen dass du so Geld sparen könntest, im Gegenteil.

Beides sind mehr Lösungen für Puristen die sich in den Kopf Gesetz haben ein Ziel rein überland zu erreichen, Flugphobiker oder Fahrradfahrer, alle anderen sollten eher nach einem günstigen Flug suchen.

Günstige Kreuzfahrten findest du am besten mit der Suchmaschine von Cruisesheet.

Bei den Frachterreisen gibt es nur noch fünf grosse Reedereien als Direktanbieter: Grimaldi aus Italien (teilweise RoRo, d.h. eigene Fahrzeuge können mitgenommen werden), NSB, F. Laeisz und Schepers aus Deutschland und CMA-CGM aus Frankreich.

Weitere kleinere Anbieter findet man bei den spezialisierten Reisebüros von Kapitän ZylmannPfeiffer und Globoship, die auch viele der Routen der Großen im Programm haben.

In der Regel sind die Frachter grosse Containerschiffe mit maximal 12 Passagierplätzen, oft weniger. Frachter sind meist teurer als Kreuzfahrten, haben dafür den Vorteil dass sie regelmässig fahren. (Ach so, WLAN und Unterhaltungsprogramm gibt’s natürlich auch nicht)

Die kürzesten/günstigsten Frachterverbindungen (Kosten werden pro Tag berechnet, enstprechend kürzer= meist günstiger) habe ich jeweils gelistet – es gibt natürlich noch massig weitere, einfach die Anbieter durchgehen.

 

Per Kreuzfahrt oder Frachter zwischen Europa und dem Nahen Osten

Da Syrien und Irak zur Zeit sehr problematisch sind ist diese Strecke ohne Flug ein dickes Problem. Fähren von Griechenland und Zypern nach Israel wurden vor einigen Jahren leider eingestellt, und die Fährverbindung zwischen Türkei und Libanon hilft dir leider nicht viel weiter. Zwischen Tunesien und Ägypten liegt Lybien, aus der Richtung geht’s auch nicht. Diese Optionen gibt’s:

Kreuzfahrten:

Limassol – Haifa

Anbieter: Salamis

Dauer: 12 Stunden, mehrmals pro Jahr

Kosten: ab 275€

 

Frachterreisen:

Salerno – Ashdod (beide Richtungen)

Anbieter: Grimaldi

Dauer: 9 Tage hin, 5 Tage zurück, 1x die Woche

Kosten: ab 395€

Anmerkung: Ro-Ro, eigenes Fahrzeug kann mitgenommen werden

 

Istanbul – Haifa (beide Richtungen)

Anbieter: Zylmann (NSB)

Dauer: 3 Tage, 1x alle 100 Tage

Kosten: ab 536€

 

Limassol – Ashdod

Anbieter: NSB

Dauer: 2 Tage, 1x pro Monat

Kosten: ca. 420€

 

Alexandria – Piräus

Anbieter: NSB

Dauer: 2 Tage, 1x alle 2 Monate

Kosten: ca. 385€

 

Per Kreuzfahrt oder Frachter zwischen Asien und Australien

Kreuzfahrten: ab 1000€

Frachterreisen:

Fremantle – Singapur (beide Richtungen)

Anbieter: NSB & Zylmann (Döhle)

Dauer: 7 Tage bzw. 8 Tage, 1x alle drei Monate

Kosten: ab ca. 985€

 

Port Klang – Fremantle

Anbieter: CMA-CGM

Dauer: 8 Tage, 1x die Woche

Kosten: ab ca. 1165€

 

Fremantle – Jakarta

Anbieter: CMA-CGM

Dauer: 7 Tage, 1x die Woche

Kosten: ab ca. 1035€

 

Per Kreuzfahrt oder Frachter zwischen Australien und Neuseeland

Kreuzfahrten: ab 900€

Frachterreisen:

Brisbane – Auckland

Anbieter: CMA-CGM

Dauer: 4-5 Tage, 1x alle 7 Wochen

Kosten: ab ca. 600€

 

Melbourne – Napier

Anbieter: Zylmann (Schepers)

Dauer: 10 Tage, 1x alle 11 Wochen

Kosten: ab 1174€

 

Per Kreuzfahrt oder Frachter zwischen Australien und Nordamerika

Kreuzfahrten: ab 2000€

Frachterreisen: aktuell keine

 

Per Kreuzfahrt oder Frachter zwischen Asien und Nordamerika

Achtung! Für Nordamerikareisen sind Frachter etwas problematisch da die meisten Frachtunternehmen nicht am Visa Waiver/ESTA teilnehmen und somit für die USA ein volles Touristenvisum benötigt wird (anscheinend auch bei nur Abreise von dort per Frachter). Das gilt definitiv für CMA und F. Laeisz. NSB dagegen nimmt teil und ist kein Problem. Kanada mit ETA ist auch kein Problem. USA Strecken mit Visa wurden entsprechend weggelassen.

Ausserdem kommt erschwerend hinzu dass in Südkorea seit 2014 nur aussteigen, nicht zusteigen per Frachter erlaubt. In manchen chinesischen Häfen wie z.B. Shanghai benötigst du ebenfalls ein spezielles Visum (kein normales Touristenvisum).

Kreuzfahrten: ab 800€

Frachterreisen:

Ensenada – Yokohama

Anbieter: Globoship (Döhle)

Dauer: 11 Tage, 1x alle 2 Monate

Kosten: ab ca. 1100€

 

Seattle – Yokohama

Anbieter: NSB

Dauer: 13 Tage, 1x alle 6 Wochen

Kosten: ab 1310€

Erfahrungsbericht

 

Vancouver – Busan

Anbieter: F. Laeisz

Dauer: 15 Tage, 1x alle 6 Wochen

Kosten: ab 1475€

 

Manzanillo – Kaohsiung

Anbieter: NSB

Dauer: 16 Tage

Kosten: ab 1705€

 

Ningbo – Prince Rupert

Anbieter: F. Laeisz

Dauer: 15 Tage, 1x alle 6 Wochen

Kosten: ab 1475€

 

Qingdao – Ensenada

Anbieter: NSB

Dauer: 17 Tage

Kosten: ab 1650€

 

Ningbo – Vancouver

Anbieter: Zylmann (NSB)

Dauer: 16 Tage, 1x alle drei Monate

Kosten: ab 1833€

 

Yokohama – Manzanillo

Anbieter: Globoship (Döhle)

Dauer: ca. 18 Tage, 1x alle 2 Monate

Kosten: ab ca. 1800€

 

Per Kreuzfahrt oder Frachter zwischen Europa und Nordamerika

Achtung! Für Nordamerikareisen sind Frachter etwas problematisch da die meisten Frachtunternehmen nicht am Visa Waiver/ESTA teilnehmen und somit für die USA ein volles Touristenvisum benötigt wird (anscheinend auch bei nur der Abreise von dort per Frachter). Das gilt definitiv für CMA und F. Laeisz. NSB und Grimaldi (über Tochterfirma ACL) dagegen nehmen teil und sind kein Problem. In Kanada alle problemlos mit ETA. Alle anderen wurden deswegen hier ausgelassen.

Kreuzfahrten: ab 600€

Frachterreisen:

Hamburg – Halifax (beide Richtungen)

Anbieter: Grimaldi

Dauer: 15 Tage, 1x alle 3 Wochen

Kosten: ab 937€

 

Bremerhaven – Charleston

Anbieter: NSB

Dauer: 10 Tage, 1x alle 6 Wochen

Kosten: ab ca. 1055€

 

Lissabon – Halifax

Anbieter: Zylmann (NSB)

Dauer: 9 Tage, 1x alle 6 Wochen

Kosten: ab 1129€

 

Algeciras – Montreal

Anbieter: Zylmann (Transeste)

Dauer 10 Tage, 1x pro Monat

Kosten: ab 1185€

 

Algeciras – New York

Anbieter: Zylmann (NSB)

Dauer: 10 Tage, 1x alle 6 Wochen

Kosten: ab 1215€

 

Wilmington, NC – Antwerpen

Anbieter: Zylmann (Hammonia)

Dauer: 10 Tage, 3x pro Monat

Kosten: ab 1395€

 

Charleston – Algeciras

Anbieter: Zylmann (NSB)

Dauer: 10 Tage, 1x alle 6 Wochen

Kosten: ab 1215€

 

Per Kreuzfahrt oder Frachter zwischen Europa und Südamerika

Kreuzfahrten: ab 600€

Frachterreisen sind preislich i.d.R. nicht konkurrenzfähig, min. 1500€, interessant aber:

Hamburg – Montevideo (beide Richtungen)

Anbieter: Grimaldi

Dauer: 30 Tage, 1x pro Monat

Kosten: ab 1970€

Anmerkung: Ro-Ro, eigenes Fahrzeug kann mitgenommen werden

 

Per Kreuzfahrt oder Frachter zwischen Südamerika und Afrika

Kreuzfahrten: keine

Frachterreisen:

Santos – Kapstadt

Anbieter: Zylmann (Hammonia)

Dauer: 10 Tage, ca. 1x alle 6 Wochen

Preis: ca. 1244€

 

Per Kreuzfahrt oder Frachter zwischen Asien und Südamerika

Kreuzfahrten: keine

Frachterreisen:

Shanghai – Buenaventura

Anbieter: NSB

Dauer: 22 Tage, ca. 1x alle 6 Wochen

Preis: ab ca. 2.245€

 

Callao – Kaohsiung

Anbieter: NSB

Dauer: 22 Tage, ca. 1x alle 6 Wochen

Preis: ab ca. 2.245€

 

Per Kreuzfahrt oder Frachter zwischen Australien und Südamerika

Kreuzfahrten: keine

Frachterreisen:

Cartagena – Sydney

Anbieter: Zylmann (Schepers)

Dauer: 26 Tage, 1x alle 11 Wochen

Kosten: ab 2614€

 

Melbourne – Cartagena

Anbieter: Zylmann (Schepers)

Dauer: 34 Tage, 1x alle 11 Wochen

Kosten: ab 4100€